Putzkraft gesucht? Günstige Putzkraft finden!

Machen Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Anfrage:


So funktioniert es:


Sie geben uns Informationen über Ihren ungefähren Aufenthaltsort und den Reinigungsdienst den Sie benötigen.

Danach bekommen Sie, ganz unverbindlich, ein Angbot und einen ungefähren Kostenvorschlag.

Sollten Sie eine sofortige Reinigung benötigen, können Sie uns natürlich sofort kostenlos und unverbindlich über unser Telefon errreichen, um eine schnellere Antwort zu erhalten, drücken Sie einfach auf die Nummer unter diesem Text.

Sollten Sie lieber eine E-Mail schreiben wollen, ohne einem Kontaktformular, wäre hier nocheinmal unsere E-Mail:

Putzkraft

Putzkraft gesucht?


In vielen Haushalten ist eine Putzkraft gesucht, um immer alles sauber zu halten. Ein regelmäßiger Putzauftrag bringt eine gewisse Ordnung in das Leben, die vielen gefällt. So ist es nie dreckig und man muss sich dafür nicht einmal anstrengen.

Außerdem ist oftmals eine Putzkraft gesucht, weil es eine Erleichterung im Haushalt ist und somit Zeit spart. Zuhause will man zu Ruhe kommen und sich nicht ständig um alles kümmern müssen. Deswegen ist eine Putzkraft optimal.

Doch wie ist der genaue Ablauf bei unserem Unternehmen, wenn man eine Putzkraft beansprucht? Erstmals muss gesagt sein, dass unsere Putzkräfte alle gut ausgebildet sind und viel Erfahrung mit sich bringen.

Falls Sie Interesse an einer Putzkraft haben können Sie uns das gerne mitteilen. Kontaktieren Sie uns dafür entweder über unsere E-Mail oder über unsere Telefonnummer. Wir sollten eigentlich zu jeder Zeit erreichbar sein.

Sollten Sie mit einem Anruf uns dennoch nicht erreichen, rufen Sie bitte etwas später erneut an oder schreiben Sie uns über die E-Mail Adresse. Unser Team bearbeitet alle E-Mail Adressen und hilf Ihnen bei der Suche nach der richtigen Putzkraft.

Am besten wäre es, wenn Sie einen regelmäßigen Auftrag haben. Dafür könnten Sie eine Putzkraft von uns beispielsweise einmal pro Woche oder alle zwei Wochen beanspruchen. So würde es uns viel Arbeit bei dem zeitlichen Management ersparen.

Putzkraft gesucht

Ein weiterer Vorteil zu einem regelmäßigen Termin ist, dass wir eine Putzkraft für Sie zu einer gewissen Uhrzeit immer freihalten. So können Sie sicher sein, dass es zu keinem Ausfall oder einer Verspätung kommt.

Rufen Sie immer dann an, wenn eine Reinigung notwendig ist, müssen wir erstmal einen Termin ausmachen und nachschauen, wann die nächste Reinigungskraft für Sie Zeit hat. Wie Sie schon sehen, ist es auf jeden Fall besser einen regelmäßigen Auftrag zu beanspruchen.

Wenn Sie mit uns in Kontakt stehen, sollten Sie uns Ihren Auftrag etwas näher beschreiben. Hier sind Sonderwünsche wie Bügeln usw. wichtig zu erwähnen. Gut wäre es außerdem, eine zeitliche Abschätzung abzugeben, was allerdings nicht notwendig ist.

Haben wir uns dann einen Zeitpunkt ausgemacht, können Sie in Ruhe warten. Wir schicken dann immer dann eine Putzkraft zu Ihnen, wie wir es besprochen haben. Diese wird Ihre eigenen Reinigungsmittel mitbringen, außer Sie haben genug Mittel zu Hause und wollen, dass diese verwendet werden.

Ein Staubsauger wäre gut, wenn Sie bei sich haben. Sollte dieser nicht bei Ihnen zuhause vorhanden sein, bitte geben Sie uns das im Vorhinein Bescheid, damit wir uns darum kümmern können. In diesem Fall würde die Putzkraft einen Staubsauger mitbringen.

Sie können es sich bei Ihnen zuhause gemütlich machen, während die Putzkraft Ihre Unterkunft säubert. Wenn Sie das wollen, können Sie auch währenddessen auf einen Spaziergang gehen oder sonstige Gelegenheiten erledigen.

Unsere Putzkräfte sind ordentlich und putzen mit einer hohen Effizienz. Wir legen einen hohen Wert auf Vertrauen und Höflichkeit. Trotzdem könnte es theoretisch dazu kommen, dass Sie sich mit der Putzkraft, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, nicht wohl fühlen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund eine andere Putzkraft von uns haben ist das kein Problem für uns. Rufen Sie uns dafür am besten auf Unserer Telefonnummer an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir Bescheid wissen.

Dann wird in Zukunft immer eine andere Putzkraft zu Ihnen kommen und Ihre Unterkunft für Sie säubern. Wir freuen Uns auf Ihren Auftrag und sind uns sicher, dass wir Ihnen mit einer guten Putzkraft den Alltag erleichtern können.

Wenn die Putzkraft mit der Reinigung fertig sein, wir diese Sie das wissen lassen und anschließend gehen. Sie dürfen der Putzkraft Trinkgeld geben, müssen Sie aber nicht. Wir schicken Ihnen eine Rechnung per E-Mail zu, wo Sie dann bezahlen können.

günstige Putzkraft finden

Wir würden uns über ein Feedback von Ihnen freuen, indem Sie uns kurz Ihre Erfahrungen mit Ihrer Putzkraft schildern. So können wir immer wissen, wer seinen Job gut macht und geben diese Information natürlich an die jeweilige Putzkraft weiter.

Nach der Arbeit werden die Reinigungsmaterialien gewaschen und gründlich kontrolliert. Reinigungsmittel werden ausgetauscht und alles wird für den neuen Auftrag vorbereitet. So werden nur saubere Materialien benutzt.

Falls Ihnen unser Konzept gefällt, kontaktieren Sie uns gerne und schildern Sie uns Ihren Auftrag. Wir freuen uns auf die Arbeit bei Ihnen zuhause und bemühen uns, um Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten.

Wie putze ich selbst?


Nicht immer ist eine Putzkraft gesucht. Viele Leute haben einen Schrank voller Putzmittel und wollen Ihre Unterkunft lieber selbst putzen. Bei so vielen Reinigungsmitteln kann man oftmals durcheinanderkommen.

Es gibt dabei viele Kleinigkeiten, die beachtet werden müssen. Für Bereiche, die viel in Berührung mit Wasser kommen, sollte man einen Essigreiniger verwenden. Die typischen Orte dafür sind das Badezimmer und die Küche.

Bitte beachten Sie dabei, dass Sie für diese Reinigung Handschuhe anhaben sollten. Der Essigreiniger hat den Vorteil, dass er hartnäckige Kalkstücke einfach entfernen lässt. Es ist ein sehr starkes Reinigungsmittel und sollte von Kindern fernbleiben.

Um den Essigreiniger richtig zu verwenden, sollten Sie so vorgehen: Füllen sie einen Kübel mit heißem Wasser. Ziehen Sie sich als Nächstes Handschuhe an und schütten Sie etwas von dem Essigreiniger in den Kübel mit dem heißen Wasser.

günstige Putzkraft gesucht

Danach nehmen Sie ein Putztuch oder einen Putzlappen und rühren Sie damit im Kübel um. Bitte unbedingt die Handschuhe dabei schon anhaben! Danach putzen Sie den größten Teil ihres Badezimmers/Küche.

Nach allen 10-20 Sekunden empfehlen wir das Putztuch oder den Putzlappen in das Wasser zu tauchen, um diesen zu waschen. Andere Stellen im Bad kann man mit einem normalen Allzweckreiniger reinigen.

Dazu gehört zum Beispiel das Waschbecken. Zuerst reinigen Sie dieses grob mit Wasser. Danach bespritzen Sie das Waschbecken mit dem Allzweckreiniger und putzen dieses. Dafür werden keine Handschuhe benötigt.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es beim Bad wichtig ist besonders genau zu putzen. Man sollte einen Essigreiniger benutzen und Handschuhe tragen. Das Waschbecken sollte mit dem Allzweckreiniger gereinigt werden und für das Klo gibt es einen WC-Reiniger.

Wie putze ich mein Haus/ meine Wohnung richtig? Das ist eine oft gestellte und natürlich auch berechtigte Frage. Durch Straßenschuhe, Haustiere und Staub lassen ihre Unterkunft Tag für Tag etwas verschmutzter aussehen.

Um sich zu Hause richtig wohlzufühlen, gehört es wahrscheinlich für die meisten dazu, es auch immer sauber zu haben. Viele greifen da zu einem Putzunternehmen wie unseres und lassen sich ihr Zuhause professionell reinigen.

Ebenso putzen viele ihre Wohnung oder ihr Haus aber auch selbst. Der Staubsauger ist dafür das beste Gerät. Dieser kostet zwar oft nicht wenig, macht jedoch das Gröbste. Wichtig ist es jedoch auch nicht nur zu saugen, sondern hin und wieder auch mal wirklich putzen bzw. putzen zu lassen.

Putzkraft Wien

Um den Boden richtig zu wischen, sollten sie einer Reihenfolge von 8 Schritten befolgen. Zuerst den Boden Freiräumen, um diesen danach ungestört reinigen zu können. Als Nächstes ist es wichtig zu saugen oder kehren.

Danach dosieren Sie das Reinigungsmittel richtig. Wichtig ist, dass Sie nicht zu nass putzen. Öffnen Sie die Fenster vor dem Putzen. Danach können Sie den Boden von hinten nach vorne wischen. Wir empfehlen, in Schlangenlinien zu wischen.

Beachten Sie auch hin und wieder das Wischwasser zu wechseln. Sollten Sie dafür zu wenig Zeit oder einfach keine Lust haben, kontaktieren Sie gerne uns. Wir freuen uns über Ihren Auftrag!

Kurz gesagt ist es wichtig sein Zuhause regelmäßig zu säubern. Das beste Gerät für den gröbsten Teil ist hier der Staubsauger. Danach sollte man aber unbedingt noch den Boden wischen. Dafür sollten Sie am besten unsere 8-Schritte Anleitung befolgen.

Reinigungskraft oder Putzkraft oder Putzfrau oder Haushaltshilfe gesucht?

So reinigen Sie Gartenmöbel:


Wir alle kennen das Problem. Man kauft sich Gartenmöbel, die erst wunderschön aussehen. Dadurch, dass diese meist draußen stehen, ändert sich das schneller als erwünscht. Dafür gibt jedoch auch mehrere Lösungen.

Die beste Lösung ist es dabei, EC Solution zu kontaktieren und es professionell machen zu lassen. Gartenmöbel bestehen eigentlich immer aus Holz, Metall oder Kunststoff. Sonne, Regen, Frost, Wind und Feuchtigkeit hinterlassen hierbei Spuren auf den Möbeln.

Alle Gartenmöbel gehören gepflegt und gereinigt. Dabei gibt es verschiedene Putzmethoden und Putzmittel, die verwendet werden sollten. Ihre Holzgartenmöbel sollten Sie im besten Fall dreimal pro Jahr reinigen.

Bei diesen Reinigungsvorgängen können Sie Schmierseife, Seifenlauge aus Naturseife, Soda-Stärke-Brei oder auch Kernseifen verwenden. Bitte informieren Sie sich über die Reinigungsvorgänge im Vorfeld, oder lassen Sie das, wenn möglich von uns machen.

Putzkraft oder Putzfrau gesucht?

Wollen Sie die Gartenmöbel jedoch unbedingt selbst reinigen, geben wir Ihnen noch ein paar Tipps. Zum Reinigen von Holzmöbeln empfehlen wir eher weiche Putzhelfer zu verwenden, um Beschädigungen auszuschließen.

Verzichten Sie auf jeden Fall auf Reinigungsmittel, die mit aggressiven chemischen Substanzen wirken. Holzmöbel haben immer Holzfasern. Um diese nicht zu beschädigen, wischen Sie beim Putzen am besten immer in die Richtung dieser Holzfasern. Sollten Sie sich dazu entschließen, ihre Gartenmöbel doch professionell säubern und pflegen zu lassen, freuen wir uns natürlich auf Ihren Anruf!

Gartenmöbel sind wichtig, um es sich auch einmal draußen gemütlich zu machen. Sie sind jedoch der Natur ausgesetzt und müssen dadurch noch ordentlicher gepflegt werden. Wir empfehlen eine Reinigung Ihrer Gartenmöbel dreimal im Jahr. Dabei ist auf das Material der Möbel zu achten.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass sehr oft eine Putzkraft gesucht ist und das auch einen guten Grund hat. Wer nicht auch zuhause noch arbeiten will, sollte eine Putzkraft beanspruchen.